Informationsveranstaltung                                                              "Wenn ich groß bin, werde ich vielleicht ein Schulhund"

 

Schulhunde werden immer beliebter. Damit der Einsatz für Hund, Lehrer, Schüler und alle weiteren Beteiligten ein positives Erlebnis wird, müssen viele Dinge beachtet werden. Die Schulhundarbeit ist eine tolle Bereicherung, aber kein Selbstläufer. Die Hunde müssen eine Mindestalter haben, können nicht jeden Tag eingesetzt werden und benötigen eine spezielle Schulhundausbildung u.v.m. Die Veranstaltung findet als Onlineseminar über den Anbieter Zoom statt.

 


Themen der Informationsveranstaltung:
- Was versteht man unter einem Schulhundteam?

- Warum werden Schulhunde eingesetzt?
- Wie wird ein Hund ein Schulhund?
- Rechtliche Vorgaben für die Schulhundarbeit

- Standards in der Schulhundarbeit

- Schulhundausbildung

 

 

Dauer der Informationsveranstaltung:

jeweils 2,5 Stunden

 

 

Termine:

- Dienstag, 20. Dezember 2022: 14.00 - 16.30 Uhr

- Dienstag, 17. Januar 2023: 14.00 - 16.30 Uhr

- Dienstag, 28. Februar 2023: 14.00 - 16.30 Uhr

- Dienstag, 28. März 2023: 14.00 - 16.30 Uhr

 

 

 

 

Anmeldungen:

über den Onlineshop unserer Homepage